Angebote zu "Rote" (3.033 Treffer)

Alternanthera cardinalis
4,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Um die Farbe von Alternanthera cardinalis – breitblättriges Papageienblatt zu erhalten sind neben einer ausreichenden Beleuchtung auch eine gute Düngung mit Eisendünger vonnöten. Auch eine CO2 Versorgung ist kein Luxus bei dieser Pflanze, sondern sorgt Feng besonders farbenprächtiges Wachstum. Im größeren Becken bietet die Pflanze einen schönen Kontrast zur grünen Hintergrundbepflanzung zum Beispiel bestehend aus Vallisnerien. In kleineren Becken sollte die Pflanze eher hinten stehen da sie doch recht hoch wird. Hier können mit niedrigeren Pflanzen wie zum Beispiel Posgestomon helferi schöne rot-grüne Akzente gesetzt werden.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Nymphaea Zenkeri Red
2,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Blätter der Nymphaea Zenkeri Red sind zuerst grün, teilweise mit roten Sprenkeln überzogen. Je nach Nährstoffversorgung und Beleuchtung kann Sie auch großflächig eine rotbraune Färbung annehmen. Durch regelmäßiges Entfernen der Schwimmblätter lässt sich der Wuchs kompakt halten. Bei dieser Pflanze fallen in der Regel die Blätter beim Transport ab. Einfach die Knolle ins Aquarium setzen und neue Blätter treiben nacheinigen Wochen aus. Hier ist es wie bei Blumenzwiebeln, die als Zwiebel geliefert werden und dann austreiben.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Ammania Senegalensis
134,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch ihren besonderen Wuchs hat die Ammania Senegalensis - Kleine Cognacpflanze teilweise seitlich etwas eingerollten Blättern. Sie ist im tropischen und subtropischen Afrika weit verbreitet. Ein toller Farbtupfer für ihr Aquarium.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot
Ammania Senegalensis
1,76 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch ihren besonderen Wuchs hat die Ammania Senegalensis - Kleine Cognacpflanze teilweise seitlich etwas eingerollten Blättern. Sie ist im tropischen und subtropischen Afrika weit verbreitet. Ein toller Farbtupfer für ihr Aquarium.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Rotala Indica/Rotundifolia
2,31 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Gegensatz zu anderen Rotala-Arten ist sie relativ anspruchslos, obwohl sie viel Licht benötigt um rote Blätter zu bilden. Sie entwickelt sehr bereitwillig Seitentriebe und somit eine dichte, buschige Form. Dadurch gelangt das Licht nur schwer zu den unteren Blättern und die Pflanze muß häufig beschnitten werden. Die Pflanze ist ein Klassiker unter den Aquarienpflanzen. Ihr Artname bezieht sich auf die rundblättrige Form der emersen Blätter. Die submersen Blätter sind länglich oval und zeigen bereits bei normaler Beleuchtung schon eine schöne Färbung. Eine intensive Beleuchtung, ein hoher Eisengehalt und Mikronährstoffe sorgen jedoch für ein herrliches, rotes Farbenspiel im Aquarium. Sie kann gut in Form geschnitten werden.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Didiplis Diandra
14,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn die Didiplis Diandra unter optimalen Bedingungen gehalten wird, bilden sich kleine kleine pinkfarbene \´´Knospen\´´ (Blüten) in den Blattachseln. Sie ist wegen ihres einzigartigen und feinen Blattwerks eine sehr beliebte und auch recht verbreitete Aquarienpflanze die nicht besonders schwer zu halten ist. Damit sie gut wächst muß Licht in ausreichender Menge vorhanden sein. Dann zeigt sie Farben von orange bis rot. Bei weniger Licht bleibt sie grün. Diese Stängelpflanze wächst bis zur Wasseroberfläche, wo sie durch viele Seitentriebe sehr viel dichter wird. Um einen buschigen Wuchs zu forcieren, muss man die Triebspitze einfach abscheiden und erhält so sehr viel Seitentriebe. Die Vermehrung ist bei dieser Pflanze sehr einfach, indem Kopfstecklinge und Seitentriebe abgeschnitten und ins Substrat gesetzt werden. Diese stellen einen schönen Kontrast zu den Grünpflanzen im Aquarium dar. Um Tropica 1-2-GROW! Didiplis diandra - In-Vitro Aquariumpflanze erfolgreich zu pflegen sollte das Aquarium ausreichend beleuchtet sein. Eine CO2 Zugabe führt zu einer erheblichen Förderung des Wachstums. Generelle Info zu In-Vitro Pflanzen: Alle In-Vitro Pflanzen werden im Labor unter optimalen Bedingungen in einem Nährstoffgel gezüchtet. Diese sind daher stets frei von Schnecken, Parasiten und Schadstoffen. Daher optimal für Garnelen und empfindliche Fische geeignet. Im Becher befinden sich mehrere Jungpflanzen, die sich dann in mehrere Portionen teilen lassen.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Proserpinaca palustris
80,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei guten Lichtverhältnissen erhält die Proserpinaca Palustris Cuba eine schöne Kupferfarbe und bildet mit ihrem speziellen Aussehen einen hübschen Kontrast zu den anderen Pflanzen des Aquariums. Proserpinaca palustris hat je nach ihrer Herkunft viele Formen. Generelle Info zu In-Vitro Pflanzen: Alle In-Vitro Pflanzen werden im Labor unter optimalen Bedingungen in einem Nährstoffgel gezüchtet. Diese sind daher stets frei von Schnecken, Parasiten und Schadstoffen. Daher optimal für Garnelen und empfindliche Fische geeignet. Im Becher befinden sich mehrere Jungpflanzen, die sich dann in mehrere Portionen teilen lassen.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 13.07.2019
Zum Angebot
Rotala Indica/Rotundifolia
13,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Gegensatz zu anderen Rotala-Arten ist sie relativ anspruchslos, obwohl sie viel Licht benötigt um rote Blätter zu bilden. Sie entwickelt sehr bereitwillig Seitentriebe und somit eine dichte, buschige Form. Dadurch gelangt das Licht nur schwer zu den unteren Blättern und die Pflanze muß häufig beschnitten werden. Die Pflanze ist ein Klassiker unter den Aquarienpflanzen. Ihr Artname bezieht sich auf die rundblättrige Form der emersen Blätter. Die submersen Blätter sind länglich oval und zeigen bereits bei normaler Beleuchtung schon eine schöne Färbung. Eine intensive Beleuchtung, ein hoher Eisengehalt und Mikronährstoffe sorgen jedoch für ein herrliches, rotes Farbenspiel im Aquarium. Sie kann gut in Form geschnitten werden. Generelle Info zu In-Vitro Pflanzen: Alle In-Vitro Pflanzen werden im Labor unter optimalen Bedingungen in einem Nährstoffgel gezüchtet. Diese sind daher stets frei von Schnecken, Parasiten und Schadstoffen. Daher optimal für Garnelen und empfindliche Fische geeignet. Im Becher befinden sich mehrere Jungpflanzen, die sich dann in mehrere Portionen teilen lassen.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot
Echinodorus Ozelot Rot
2,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Echinodorus Ozelot Rot bevorzugt als Substrat Sand oder feinen Kies, der regelmäßig mit Nährstoffen angereichert werden sollte. Eine gute Nährstoffversorgung und viel Licht begünstigen neben kontrastreichen Farben auch einen dichten Wuchs. Bei Lichtmangel ist das Wachstum eingeschränkt, die Blätter bleiben kleiner. Anspruchslos in der Pflege, eignet sich Echinodorus Ozelot red auch zur Erstbepflanzung und für Einsteiger in die Aquaristik.

Anbieter: aquaristic.net
Stand: 10.06.2019
Zum Angebot