Angebote zu "Led-Aquarienbeleuchtung" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Tetra Aquarium-Set Volumen: 60 l
Unser Tipp
99,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Das Tetra AquaArt LED Discovery Line Aquarium erzeugt durch seine LED-Beleuchtung faszinierende Einblicke in die Unterwasserwelt. Die integrierte Tag- und Nachtlichtschaltung lässt Fische und Pflanzen in beeindruckender Weise zur Geltung kommen. Neben der stromsparenden und daher nachhaltigen Beleuchtung, enthält das Komplett-Set aufeinander abgestimmte Filter- und Heizertechnologie. Futter- und Pflegeprodukte runden das Komplett-Set ab und machen die Einrichtung des Aquariums kinderleicht. Für die idealen Lebensbedingungen von Fischen und Pflanzen. Lieferumfang: Aquarium 100 L, Tag- und Nachtlichtschaltung, Filter- und Heizertechnologie, Futter- und Pflegeprodukte""Ausführung: Komplettset Volumen: 60 l Lieferumfang: Aquarium 100 L, Tag- und Nachtlichtschaltung, Filter- und Heizertechnologie, Futter- und Pflegeprodukte Maße Aquarium: 61 x 33,5 x 42,5 cm Beleuchtung: LED-Beleuchtung mit Tag- und Nachtlicht Unterschrank: nicht enthalten, muss separat erworben werden Wassertyp: Süßwasser Farbe: anthrazit

Anbieter: Globus Baumarkt
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
JBL LED Solar Natur - 22 W, 438 mm
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine optimale Aquarienbeleuchtung ist essenziell, damit die Pflanzen im Aquarium prächtig gedeihen können. JBL LED Solar Natur produziert perfektes Licht für Aquarienpflanzen. Die LED-Leuchte hat eine sehr hohe photosynthetisch aktive Strahlung und deckt alle Spektralbereiche des sichtbaren Lichts ab. Die Aquarienbeleuchtung ist mit warm- sowie kaltweißen LEDs ausgestattet und erzeugt ein biotopgerechtes Lichtklima. Sie können aus drei voreingestellten Lichtfarben – Tageslichtweiß, Warmweiß und Kaltweiß – wählen. Die Steuerung der Lampe funktioniert unkompliziert mittels Fernbedienung. Optional lässt sich das System mit der separat erhältlichen JBL LED Solar Control WiFi erweitern; dann ist eine bequeme Bedienung über das Smartphone möglich. Die „Solar Nature“-Leuchte kann einfach in die vorhandene Röhrenhalterung des Aquariums eingeklipst werden. Erhältlich sind Varianten in allen gängigen Leuchtstoffröhrenlängen. JBL LED Solar Natur im Überblick: LED-Leuchte für Süßwasseraquarien Perfektes Licht für Aquarienpflanzen: maximale Lichtausbeute, sehr hohe photosynthetisch aktive Strahlung (PAR) von über 200 µM/s/m2 mit allen Spektralbereichen des sichtbaren Lichtspektrums Warmweiße und kaltweiße LEDs: gleichmäßig verteilt, für ein biotopgerechtes Lichtklima 3 voreingestellte Lichtfarben: 2700 K (Warmweiß), 4000 K (Tageslichtweiß), 6700 K (Kaltweiß) Dimmbar: in 8 Stufen Bedienung über Fernbedienung Kompatibel mit JBL Solar Effect: für noch eindrucksvollere Lichteffekte Einfache Inbetriebnahme per Plug Play: Leuchte in Röhrenhalterung einklipsen oder aufstellen, Kabel anschließen, per Fernbedienung einschalten oder dimmen und Lichtfarbe auswählen Praktische Halterungen: ermöglichen einen unkomplizierten Einbau in T5- und T8-Röhrenhalterungen Als Ersatz für alle Leuchtstoffröhrenlängen erhältlich Steuerung mehrerer Leuchten möglich: mit der Fernbedienung können Sie mehrere „Solar Natur“-Systeme bedienen Speziell für Süßwasseraquarien entwickelt, aber auch für Meerwasseraquarien geeignet System erweiterbar mit Solar Control WiFi zur Steuerung der Beleuchtung mit dem Smartphone (separat erhältlich) Lieferumfang: wassergeschützte Leuchte (IP67), Fernbedienung, Driver (Empfänger), Netzteil, Verbindungskabel, Haltebügeln für Aufsitzmontage und Endkappen für Montage in Röhrenfassungen (T5 T8) Die JBL LED Solar Natur ist in folgenden Größen erhältlich: Länge Leistung Geeignet für Aquarien der Breite 43,8 22 W 45 -70 cm 54,9 / 59,0 cm 24 W 55 - 80 cm 74,2 cm 37 W 75 - 100 cm 84,9 / 89,5 cm 44 W 85 - 110 cm 104,7 cm 57 W 105 -130 cm Das passende Zubehör finden Sie hier: JBL LED Solar Effect JBL LED Solar Control WiFi JBL LED Solar Hanging

Anbieter: Zooplus
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
JBL LED Solar Control  - 1 Stück
164,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Sie Ihr Aquarium mit den LED-Leuchten Solar Natur und gegebenenfalls Solar Effect von JBL beleuchten, erfolgt die Steuerung standardmäßig per Fernbedienung. JBL LED Solar Control ermöglicht es Ihnen, die Beleuchtung per Smartphone einzustellen und tolle Lichteffekte zu erzeugen. Um auf eine Steuerung mit dem Handy zu wechseln, tauschen Sie einfach den jeweiligen Infrarot-Empfänger der Beleuchtung durch das Kontrollgerät aus und laden die dazugehörige App auf Ihr Smartphone. Sie können aus 5 voreingestellten Programmen wählen und eine Biotop-Beleuchtung (Pantanal in Südwestbrasilien oder die ostafrikanischen Grabenbruchseen Malawi und Tanganjika), eine Beleuchtung für Goldfische, für Gesellschaftsaquarien oder für pflanzenreiches Aquascaping wählen. Zusätzlich gibt es ein Programm für manuelle Einstellungen. JBL LED Solar Control im Überblick: Kontrollgerät zur Steuerung der Aquarienbeleuchtung Ermöglicht Bedienung per Smartphone: geeignet für JBL LED Solar Natur (einzeln und in Kombination mit JBL LED Solar Effect) Einfache Inbetriebnahme: vorhandenen IR-Empfänger durch Kontrollgerät ersetzen und Effekte per App auf dem Smartphone steuern 5 voreingestellte Programme: Biotop Südamerika Afrika, Aquascaping-Pflanzen, Goldfisch, Gesellschaftsaquarium; jedes Programm mit Akklimatisierung (optional) Zusätzliches Programm für manuelle Eingaben Biotopdaten: Trocken- und Regenzeit, Bewölkung, Gewitter, Sonnenaufgang und -untergang Lieferumfang: Steuergerät zur Integration in das „JBL LED Solar“-System für 2 Leuchten (1x Natur, 1x Effect), App steht kostenlos zum Download bereit Hinweis: Die kompatiblen JBL LED Solar Systeme sind nicht im Lieferumfang enthalten und können hier individuell bestellt werden: JBL LED Solar Natur JBL LED Solar Effect

Anbieter: Zooplus
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Trocal T5 Amazon-Day Aquarienleuchte 24 W 549 mm
20,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Geheimnis für eine optimale Aquarienbeleuchtung liegt in der richtigen Mischung der Farbspektren. Schaut man der Natur auf die Finger, kommt man schnell auf die richtige Lösung: Damit sich unsere Aquarienpflanzen (die als Sumpfpflanzen in der Natur größtenteils zumindest zeitweise auch über Wasser wachsen) gut entwickeln können, brauchen sie langwelliges rotes und gelbes Licht ohne UV-Anteil. Algen, die ausschließlich unter Wasser gedeihen, sind eher auf blaue Spektren und UV-Licht angewiesen. Aus diesen Erkenntnissen leitet sich übrigens der Name Trocal ab: Tropisches Contra Algen Licht. T5 und T8 Die Namen dieser beiden Leuchtstoffröhrengenerationen leiten sich vom englischen Tube = Röhre ab. Die Ziffern geben den aufgerundeten Durchmesser der Röhren in Achtellzoll an. Ein Zoll entspricht 2,54 cm und ein Achtelzoll dementsprechend 3,175 mm. Eine T8 Röhre hat daher einen Durchmesser von 26 mm (8 x 3,175 mm) und eine T5 Röhre 16 mm Durchmesser. UV-Schutz: Dennerle-Leuchtstoffröhren sind deshalb mit einer UV-Sperre ausgerüstet, die das Licht unter 400 nm abschneidet. Pflanzen haben so einen Vorteil, Algen einen Nachteil. Hohe Lumenwerte In allen Dennerle-Leuchtstoffröhren sorgt eine Beschichtung mit drei Farbpigmenten dafür, dass das Licht besonders hell und brillant abgestrahlt wird. Von der Lichtleistung her sind besonders die T5-Röhren eine günstige Alternative zu vielen LED-Beleuchtungen auf dem Markt. Geringer Leuchtkraftverlust Dennerle-Leuchtstoffröhren haben eine Brenndauer von 15.000 Stunden (T8) bzw. 10.000 Stunden (T5). Das schont Umwelt, Ressourcen und Ihren Geldbeutel. Dennerle-Leuchtstoffröhren haben im Vergleich zu anderen Röhren die höchste Brenndauer und halten mindestens doppelt so lange. Möglich macht das die Alon-C-Beschichtung (Trocal Longlife-Technik), die die Schicht mit den Farbpigmenten vor dem Quecksilber aus dem Gasgemisch im Inneren der Röhre schützt. Als vordere Röhre in Kombination mit Special Plant hinten verstärkt die Lichtfarbe Color Plus mit den Extrapeaks im roten/orangefarbenen/blauen Bereich dafür, dass die natürliche Farbenpracht Ihrer Fische und Pflanzen besonders hervorgehoben wird. Sehr gut auch in Kombination mit Amazon Day. Aus unserer Sicht das beste Aquarienlicht der Welt. Die Lichtfarbe von 6.000 Kelvin entspricht einem hellen, klaren Tag zur Mittagszeit, sie lässt Ihr Aquarium hell und brillant erscheinen. Fische und Pflanzen zeigen sich in voller Farbenpracht, die Wasserpflanzen reagieren mit sehr gutem Wuchs. Ideal, wenn nur eine einflammige Beleuchtung zur Verfügung steht oder wenn es beim Aquascaping einmal etwas mehr Licht sein darf. Die Teilnehmer des Wettbewerbs Art oft the planted Aquarium schwören auf Amazon Day als Beleuchtung für ihre Unterwasser-Kunstwerke.

Anbieter: OBI
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Trocal T5 Amazon-Day Aquarienleuchte 54 W 1149 mm
25,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Geheimnis für eine optimale Aquarienbeleuchtung liegt in der richtigen Mischung der Farbspektren. Schaut man der Natur auf die Finger, kommt man schnell auf die richtige Lösung: Damit sich unsere Aquarienpflanzen (die als Sumpfpflanzen in der Natur größtenteils zumindest zeitweise auch über Wasser wachsen) gut entwickeln können, brauchen sie langwelliges rotes und gelbes Licht ohne UV-Anteil. Algen, die ausschließlich unter Wasser gedeihen, sind eher auf blaue Spektren und UV-Licht angewiesen. Aus diesen Erkenntnissen leitet sich übrigens der Name Trocal ab: Tropisches Contra Algen Licht. T5 und T8 Die Namen dieser beiden Leuchtstoffröhrengenerationen leiten sich vom englischen Tube = Röhre ab. Die Ziffern geben den aufgerundeten Durchmesser der Röhren in Achtellzoll an. Ein Zoll entspricht 2,54 cm und ein Achtelzoll dementsprechend 3,175 mm. Eine T8 Röhre hat daher einen Durchmesser von 26 mm (8 x 3,175 mm) und eine T5 Röhre 16 mm Durchmesser. UV-Schutz: Dennerle-Leuchtstoffröhren sind deshalb mit einer UV-Sperre ausgerüstet, die das Licht unter 400 nm abschneidet. Pflanzen haben so einen Vorteil, Algen einen Nachteil. Hohe Lumenwerte In allen Dennerle-Leuchtstoffröhren sorgt eine Beschichtung mit drei Farbpigmenten dafür, dass das Licht besonders hell und brillant abgestrahlt wird. Von der Lichtleistung her sind besonders die T5-Röhren eine günstige Alternative zu vielen LED-Beleuchtungen auf dem Markt. Geringer Leuchtkraftverlust Dennerle-Leuchtstoffröhren haben eine Brenndauer von 15.000 Stunden (T8) bzw. 10.000 Stunden (T5). Das schont Umwelt, Ressourcen und Ihren Geldbeutel. Dennerle-Leuchtstoffröhren haben im Vergleich zu anderen Röhren die höchste Brenndauer und halten mindestens doppelt so lange. Möglich macht das die Alon-C-Beschichtung (Trocal Longlife-Technik), die die Schicht mit den Farbpigmenten vor dem Quecksilber aus dem Gasgemisch im Inneren der Röhre schützt. Als vordere Röhre in Kombination mit Special Plant hinten verstärkt die Lichtfarbe Color Plus mit den Extrapeaks im roten/orangefarbenen/blauen Bereich dafür, dass die natürliche Farbenpracht Ihrer Fische und Pflanzen besonders hervorgehoben wird. Sehr gut auch in Kombination mit Amazon Day. Aus unserer Sicht das beste Aquarienlicht der Welt. Die Lichtfarbe von 6.000 Kelvin entspricht einem hellen, klaren Tag zur Mittagszeit, sie lässt Ihr Aquarium hell und brillant erscheinen. Fische und Pflanzen zeigen sich in voller Farbenpracht, die Wasserpflanzen reagieren mit sehr gutem Wuchs. Ideal, wenn nur eine einflammige Beleuchtung zur Verfügung steht oder wenn es beim Aquascaping einmal etwas mehr Licht sein darf. Die Teilnehmer des Wettbewerbs Art oft the planted Aquarium schwören auf Amazon Day als Beleuchtung für ihre Unterwasser-Kunstwerke.

Anbieter: OBI
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Trocal T5 Amazon-Day Aquarienleuchte 54 W 1047 ...
25,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Geheimnis für eine optimale Aquarienbeleuchtung liegt in der richtigen Mischung der Farbspektren. Schaut man der Natur auf die Finger, kommt man schnell auf die richtige Lösung: Damit sich unsere Aquarienpflanzen (die als Sumpfpflanzen in der Natur größtenteils zumindest zeitweise auch über Wasser wachsen) gut entwickeln können, brauchen sie langwelliges rotes und gelbes Licht ohne UV-Anteil. Algen, die ausschließlich unter Wasser gedeihen, sind eher auf blaue Spektren und UV-Licht angewiesen. Aus diesen Erkenntnissen leitet sich übrigens der Name Trocal ab: Tropisches Contra Algen Licht. T5 und T8 Die Namen dieser beiden Leuchtstoffröhrengenerationen leiten sich vom englischen Tube = Röhre ab. Die Ziffern geben den aufgerundeten Durchmesser der Röhren in Achtellzoll an. Ein Zoll entspricht 2,54 cm und ein Achtelzoll dementsprechend 3,175 mm. Eine T8 Röhre hat daher einen Durchmesser von 26 mm (8 x 3,175 mm) und eine T5 Röhre 16 mm Durchmesser. UV-Schutz: Dennerle-Leuchtstoffröhren sind deshalb mit einer UV-Sperre ausgerüstet, die das Licht unter 400 nm abschneidet. Pflanzen haben so einen Vorteil, Algen einen Nachteil. Hohe Lumenwerte In allen Dennerle-Leuchtstoffröhren sorgt eine Beschichtung mit drei Farbpigmenten dafür, dass das Licht besonders hell und brillant abgestrahlt wird. Von der Lichtleistung her sind besonders die T5-Röhren eine günstige Alternative zu vielen LED-Beleuchtungen auf dem Markt. Geringer Leuchtkraftverlust Dennerle-Leuchtstoffröhren haben eine Brenndauer von 15.000 Stunden (T8) bzw. 10.000 Stunden (T5). Das schont Umwelt, Ressourcen und Ihren Geldbeutel. Dennerle-Leuchtstoffröhren haben im Vergleich zu anderen Röhren die höchste Brenndauer und halten mindestens doppelt so lange. Möglich macht das die Alon-C-Beschichtung (Trocal Longlife-Technik), die die Schicht mit den Farbpigmenten vor dem Quecksilber aus dem Gasgemisch im Inneren der Röhre schützt. Als vordere Röhre in Kombination mit Special Plant hinten verstärkt die Lichtfarbe Color Plus mit den Extrapeaks im roten/orangefarbenen/blauen Bereich dafür, dass die natürliche Farbenpracht Ihrer Fische und Pflanzen besonders hervorgehoben wird. Sehr gut auch in Kombination mit Amazon Day. Aus unserer Sicht das beste Aquarienlicht der Welt. Die Lichtfarbe von 6.000 Kelvin entspricht einem hellen, klaren Tag zur Mittagszeit, sie lässt Ihr Aquarium hell und brillant erscheinen. Fische und Pflanzen zeigen sich in voller Farbenpracht, die Wasserpflanzen reagieren mit sehr gutem Wuchs. Ideal, wenn nur eine einflammige Beleuchtung zur Verfügung steht oder wenn es beim Aquascaping einmal etwas mehr Licht sein darf. Die Teilnehmer des Wettbewerbs Art oft the planted Aquarium schwören auf Amazon Day als Beleuchtung für ihre Unterwasser-Kunstwerke.

Anbieter: OBI
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Trocal T5 Amazon-Day Aquarienleuchte 45 W 895 m...
25,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Geheimnis für eine optimale Aquarienbeleuchtung liegt in der richtigen Mischung der Farbspektren. Schaut man der Natur auf die Finger, kommt man schnell auf die richtige Lösung: Damit sich unsere Aquarienpflanzen (die als Sumpfpflanzen in der Natur größtenteils zumindest zeitweise auch über Wasser wachsen) gut entwickeln können, brauchen sie langwelliges rotes und gelbes Licht ohne UV-Anteil. Algen, die ausschließlich unter Wasser gedeihen, sind eher auf blaue Spektren und UV-Licht angewiesen. Aus diesen Erkenntnissen leitet sich übrigens der Name Trocal ab: Tropisches Contra Algen Licht. T5 und T8 Die Namen dieser beiden Leuchtstoffröhrengenerationen leiten sich vom englischen Tube = Röhre ab. Die Ziffern geben den aufgerundeten Durchmesser der Röhren in Achtellzoll an. Ein Zoll entspricht 2,54 cm und ein Achtelzoll dementsprechend 3,175 mm. Eine T8 Röhre hat daher einen Durchmesser von 26 mm (8 x 3,175 mm) und eine T5 Röhre 16 mm Durchmesser. UV-Schutz: Dennerle-Leuchtstoffröhren sind deshalb mit einer UV-Sperre ausgerüstet, die das Licht unter 400 nm abschneidet. Pflanzen haben so einen Vorteil, Algen einen Nachteil. Hohe Lumenwerte In allen Dennerle-Leuchtstoffröhren sorgt eine Beschichtung mit drei Farbpigmenten dafür, dass das Licht besonders hell und brillant abgestrahlt wird. Von der Lichtleistung her sind besonders die T5-Röhren eine günstige Alternative zu vielen LED-Beleuchtungen auf dem Markt. Geringer Leuchtkraftverlust Dennerle-Leuchtstoffröhren haben eine Brenndauer von 15.000 Stunden (T8) bzw. 10.000 Stunden (T5). Das schont Umwelt, Ressourcen und Ihren Geldbeutel. Dennerle-Leuchtstoffröhren haben im Vergleich zu anderen Röhren die höchste Brenndauer und halten mindestens doppelt so lange. Möglich macht das die Alon-C-Beschichtung (Trocal Longlife-Technik), die die Schicht mit den Farbpigmenten vor dem Quecksilber aus dem Gasgemisch im Inneren der Röhre schützt. Als vordere Röhre in Kombination mit Special Plant hinten verstärkt die Lichtfarbe Color Plus mit den Extrapeaks im roten/orangefarbenen/blauen Bereich dafür, dass die natürliche Farbenpracht Ihrer Fische und Pflanzen besonders hervorgehoben wird. Sehr gut auch in Kombination mit Amazon Day. Aus unserer Sicht das beste Aquarienlicht der Welt. Die Lichtfarbe von 6.000 Kelvin entspricht einem hellen, klaren Tag zur Mittagszeit, sie lässt Ihr Aquarium hell und brillant erscheinen. Fische und Pflanzen zeigen sich in voller Farbenpracht, die Wasserpflanzen reagieren mit sehr gutem Wuchs. Ideal, wenn nur eine einflammige Beleuchtung zur Verfügung steht oder wenn es beim Aquascaping einmal etwas mehr Licht sein darf. Die Teilnehmer des Wettbewerbs Art oft the planted Aquarium schwören auf Amazon Day als Beleuchtung für ihre Unterwasser-Kunstwerke.

Anbieter: OBI
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Trocal T5 Amazon-Day Aquarienleuchte 39 W 849 mm
24,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Geheimnis für eine optimale Aquarienbeleuchtung liegt in der richtigen Mischung der Farbspektren. Schaut man der Natur auf die Finger, kommt man schnell auf die richtige Lösung: Damit sich unsere Aquarienpflanzen (die als Sumpfpflanzen in der Natur größtenteils zumindest zeitweise auch über Wasser wachsen) gut entwickeln können, brauchen sie langwelliges rotes und gelbes Licht ohne UV-Anteil. Algen, die ausschließlich unter Wasser gedeihen, sind eher auf blaue Spektren und UV-Licht angewiesen. Aus diesen Erkenntnissen leitet sich übrigens der Name Trocal ab: Tropisches Contra Algen Licht. T5 und T8 Die Namen dieser beiden Leuchtstoffröhrengenerationen leiten sich vom englischen Tube = Röhre ab. Die Ziffern geben den aufgerundeten Durchmesser der Röhren in Achtellzoll an. Ein Zoll entspricht 2,54 cm und ein Achtelzoll dementsprechend 3,175 mm. Eine T8 Röhre hat daher einen Durchmesser von 26 mm (8 x 3,175 mm) und eine T5 Röhre 16 mm Durchmesser. UV-Schutz: Dennerle-Leuchtstoffröhren sind deshalb mit einer UV-Sperre ausgerüstet, die das Licht unter 400 nm abschneidet. Pflanzen haben so einen Vorteil, Algen einen Nachteil. Hohe Lumenwerte In allen Dennerle-Leuchtstoffröhren sorgt eine Beschichtung mit drei Farbpigmenten dafür, dass das Licht besonders hell und brillant abgestrahlt wird. Von der Lichtleistung her sind besonders die T5-Röhren eine günstige Alternative zu vielen LED-Beleuchtungen auf dem Markt. Geringer Leuchtkraftverlust Dennerle-Leuchtstoffröhren haben eine Brenndauer von 15.000 Stunden (T8) bzw. 10.000 Stunden (T5). Das schont Umwelt, Ressourcen und Ihren Geldbeutel. Dennerle-Leuchtstoffröhren haben im Vergleich zu anderen Röhren die höchste Brenndauer und halten mindestens doppelt so lange. Möglich macht das die Alon-C-Beschichtung (Trocal Longlife-Technik), die die Schicht mit den Farbpigmenten vor dem Quecksilber aus dem Gasgemisch im Inneren der Röhre schützt. Als vordere Röhre in Kombination mit Special Plant hinten verstärkt die Lichtfarbe Color Plus mit den Extrapeaks im roten/orangefarbenen/blauen Bereich dafür, dass die natürliche Farbenpracht Ihrer Fische und Pflanzen besonders hervorgehoben wird. Sehr gut auch in Kombination mit Amazon Day. Aus unserer Sicht das beste Aquarienlicht der Welt. Die Lichtfarbe von 6.000 Kelvin entspricht einem hellen, klaren Tag zur Mittagszeit, sie lässt Ihr Aquarium hell und brillant erscheinen. Fische und Pflanzen zeigen sich in voller Farbenpracht, die Wasserpflanzen reagieren mit sehr gutem Wuchs. Ideal, wenn nur eine einflammige Beleuchtung zur Verfügung steht oder wenn es beim Aquascaping einmal etwas mehr Licht sein darf. Die Teilnehmer des Wettbewerbs Art oft the planted Aquarium schwören auf Amazon Day als Beleuchtung für ihre Unterwasser-Kunstwerke.

Anbieter: OBI
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Tropical Amazon-Day T8 Aquarienleuchte 15 W
21,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Geheimnis für eine optimale Aquarienbeleuchtung liegt in der richtigen Mischung der Farbspektren. Schaut man der Natur auf die Finger, kommt man schnell auf die richtige Lösung: Damit sich unsere Aquarienpflanzen (die als Sumpfpflanzen in der Natur größtenteils zumindest zeitweise auch über Wasser wachsen) gut entwickeln können, brauchen sie langwelliges rotes und gelbes Licht ohne UV-Anteil. Algen, die ausschließlich unter Wasser gedeihen, sind eher auf blaue Spektren und UV-Licht angewiesen. Aus diesen Erkenntnissen leitet sich übrigens der Name Trocal ab: Tropisches Contra Algen Licht. T5 und T8 Die Namen dieser beiden Leuchtstoffröhrengenerationen leiten sich vom englischen Tube = Röhre ab. Die Ziffern geben den aufgerundeten Durchmesser der Röhren in Achtellzoll an. Ein Zoll entspricht 2,54 cm und ein Achtelzoll dementsprechend 3,175 mm. Eine T8 Röhre hat daher einen Durchmesser von 26 mm (8 x 3,175 mm) und eine T5 Röhre 16 mm Durchmesser. UV-Schutz: Dennerle-Leuchtstoffröhren sind deshalb mit einer UV-Sperre ausgerüstet, die das Licht unter 400 nm abschneidet. Pflanzen haben so einen Vorteil, Algen einen Nachteil. Hohe Lumenwerte In allen Dennerle-Leuchtstoffröhren sorgt eine Beschichtung mit drei Farbpigmenten dafür, dass das Licht besonders hell und brillant abgestrahlt wird. Von der Lichtleistung her sind besonders die T5-Röhren eine günstige Alternative zu vielen LED-Beleuchtungen auf dem Markt. Geringer Leuchtkraftverlust Dennerle-Leuchtstoffröhren haben eine Brenndauer von 15.000 Stunden (T8) bzw. 10.000 Stunden (T5). Das schont Umwelt, Ressourcen und Ihren Geldbeutel. Dennerle-Leuchtstoffröhren haben im Vergleich zu anderen Röhren die höchste Brenndauer und halten mindestens doppelt so lange. Möglich macht das die Alon-C-Beschichtung (Trocal Longlife-Technik), die die Schicht mit den Farbpigmenten vor dem Quecksilber aus dem Gasgemisch im Inneren der Röhre schützt. Als vordere Röhre in Kombination mit Special Plant hinten verstärkt die Lichtfarbe Color Plus mit den Extrapeaks im roten/orangefarbenen/blauen Bereich dafür, dass die natürliche Farbenpracht Ihrer Fische und Pflanzen besonders hervorgehoben wird. Sehr gut auch in Kombination mit Amazon Day. Aus unserer Sicht das beste Aquarienlicht der Welt. Die Lichtfarbe von 6.000 Kelvin entspricht einem hellen, klaren Tag zur Mittagszeit, sie lässt Ihr Aquarium hell und brillant erscheinen. Fische und Pflanzen zeigen sich in voller Farbenpracht, die Wasserpflanzen reagieren mit sehr gutem Wuchs. Ideal, wenn nur eine einflammige Beleuchtung zur Verfügung steht oder wenn es beim Aquascaping einmal etwas mehr Licht sein darf. Die Teilnehmer des Wettbewerbs Art oft the planted Aquarium schwören auf Amazon Day als Beleuchtung für ihre Unterwasser-Kunstwerke.

Anbieter: OBI
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Tropical Amazon-Day T8 Aquarienleuchte 18 W
21,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Das Geheimnis für eine optimale Aquarienbeleuchtung liegt in der richtigen Mischung der Farbspektren. Schaut man der Natur auf die Finger, kommt man schnell auf die richtige Lösung: Damit sich unsere Aquarienpflanzen (die als Sumpfpflanzen in der Natur größtenteils zumindest zeitweise auch über Wasser wachsen) gut entwickeln können, brauchen sie langwelliges rotes und gelbes Licht ohne UV-Anteil. Algen, die ausschließlich unter Wasser gedeihen, sind eher auf blaue Spektren und UV-Licht angewiesen. Aus diesen Erkenntnissen leitet sich übrigens der Name Trocal ab: Tropisches Contra Algen Licht. T5 und T8 Die Namen dieser beiden Leuchtstoffröhrengenerationen leiten sich vom englischen Tube = Röhre ab. Die Ziffern geben den aufgerundeten Durchmesser der Röhren in Achtellzoll an. Ein Zoll entspricht 2,54 cm und ein Achtelzoll dementsprechend 3,175 mm. Eine T8 Röhre hat daher einen Durchmesser von 26 mm (8 x 3,175 mm) und eine T5 Röhre 16 mm Durchmesser. UV-Schutz: Dennerle-Leuchtstoffröhren sind deshalb mit einer UV-Sperre ausgerüstet, die das Licht unter 400 nm abschneidet. Pflanzen haben so einen Vorteil, Algen einen Nachteil. Hohe Lumenwerte In allen Dennerle-Leuchtstoffröhren sorgt eine Beschichtung mit drei Farbpigmenten dafür, dass das Licht besonders hell und brillant abgestrahlt wird. Von der Lichtleistung her sind besonders die T5-Röhren eine günstige Alternative zu vielen LED-Beleuchtungen auf dem Markt. Geringer Leuchtkraftverlust Dennerle-Leuchtstoffröhren haben eine Brenndauer von 15.000 Stunden (T8) bzw. 10.000 Stunden (T5). Das schont Umwelt, Ressourcen und Ihren Geldbeutel. Dennerle-Leuchtstoffröhren haben im Vergleich zu anderen Röhren die höchste Brenndauer und halten mindestens doppelt so lange. Möglich macht das die Alon-C-Beschichtung (Trocal Longlife-Technik), die die Schicht mit den Farbpigmenten vor dem Quecksilber aus dem Gasgemisch im Inneren der Röhre schützt. Als vordere Röhre in Kombination mit Special Plant hinten verstärkt die Lichtfarbe Color Plus mit den Extrapeaks im roten/orangefarbenen/blauen Bereich dafür, dass die natürliche Farbenpracht Ihrer Fische und Pflanzen besonders hervorgehoben wird. Sehr gut auch in Kombination mit Amazon Day. Aus unserer Sicht das beste Aquarienlicht der Welt. Die Lichtfarbe von 6.000 Kelvin entspricht einem hellen, klaren Tag zur Mittagszeit, sie lässt Ihr Aquarium hell und brillant erscheinen. Fische und Pflanzen zeigen sich in voller Farbenpracht, die Wasserpflanzen reagieren mit sehr gutem Wuchs. Ideal, wenn nur eine einflammige Beleuchtung zur Verfügung steht oder wenn es beim Aquascaping einmal etwas mehr Licht sein darf. Die Teilnehmer des Wettbewerbs Art oft the planted Aquarium schwören auf Amazon Day als Beleuchtung für ihre Unterwasser-Kunstwerke.

Anbieter: OBI
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot